Gemeindediakonie Lübeck

Wir helfen Menschen in Not und setzen uns für Flüchtlinge, Migration und Integration ein.

In unseren Evangelischen Kindertagesstätten und Familienzentren sind wir schon für die Kleinsten und ihre Eltern da. In unseren Beratungsstellen stehen wir Familien, Migrantinnen und Migranten oder auch Menschen mit Schulden in Form einer Schuldnerberatung zur Seite. Wir begleiten und unterstützen Menschen in Not, wie in unseren Wohnanlagen für Asylsuchende oder von Obdachlosigkeit bedrohte Familien.


Mit unserem Gesundheitsmobil sind wir für diejenigen da, die sich selbst nicht versorgen können. Rund 570 Mitarbeitende und mehr als 200 Ehrenamtliche engagieren sich an über 60 Standorten in ganz Lübeck für hilfesuchende Menschen  - und ermöglichen ihnen, ihre Zukunft neu zu gestalten.

Für tatkräftige Unterstützung sind wir dankbar und haben auch bei der Gemeindediakonie Lübeck Jobs in verschiedenen Bereichen ausgeschrieben.

Ein herzliches Dankeschön...
geht an alle Leserinnen und Leser, die im Rahmen der LN-Aktion „Hilfe im Advent“ gespendet haben! 70.000 Euro sind insgesamt für die Flüchtlingsarbeit der Gemeindediakonie Lübeck und der Vorwerker Diakonie zusammengekommen.

Hier geht es zu den veröffentlichten Artikeln

SPENDEN SIE!

Jede Spende – ob groß oder klein, regelmäßig oder einmalig – hilft!

Gemeindediakonie Lübeck
Evangelische Bank
IBAN DE59520604100106401929
BIC GENODEF1EK1

Sprechen Sie uns gerne an:

Kristin Fechner & Sylvia Teske-Schlaak

AKTUELLES & TERMINE

  • 27.07.2015  -  "Stereopark": Für Flüchtlinge!
    Anlässlich der Open-Air-Ausgabe des Stereopark-Festivals am 8. August im Strandsalon Lübeck überreichte Musikmanager Thies Reinck 30 Freikarten an Sebastian Stoltz vom Projekt FLOW (Für Flüchtlinge! Orientierung und Willkommenskultur).

  • 06.07.2015  -  Lübecker Jugendmigrationsdienst feierte Jubiläum
    Ein „ganz wichtiges Modul“, um jugendlichen Zuwanderern den Einstieg in den zunächst fremden Alltag zu erleichtern: Dies ist der Jugendmigrationsdienst nach den Worten von Kultursenatorin Kathrin Weiher. Anlässlich der Jubiläumsfeier des Jugendmigrationsdienstes (JMD) der Gemeindediakonie Lübeck in der Kirchenkanzlei richtete die Senatorin die Glückwünsche und den Dank der Hansestadt aus.

  • 03.07.2015  -  FLOW - beeindruckender Auftakt mit prominenten Gästen
    Vor mehr als 100 Gästen präsentierte sich „FLOW – Für Flüchtlinge! Orientierung und Willkommenskultur“ heute der breiten Öffentlichkeit. Neben der Vorstellung des aktuellen Projektstandes nutzen auch Sozialsenator Sven Schindler und die Vorsitzende der Possehl-Stiftung, Renate Menken, die Gelegenheit, um für eine möglichst breite Unterstützung der Lübecker Bevölkerung bei der Integration von Flüchtlingen zu werben.


Gemeindediakonie Lübeck e.V. auf einer größeren Karte anzeigen