Migration & Integration

Projekt
Großeltern im Quartier


Projektleitung:
Tina Kobold & Parva Sudikani

Stadtteilhaus St.Lorenz Süd
Hansering 20b, 23558 Lübeck
Tel. (0451) 399 80 63
kobold@gemeindediakonie-luebeck.de

Sprechzeiten:
Do. 10 - 14 Uhr
Weitere Termin nach Vereinbarung

Gemeinsam statt einsam

 

Das Projekt Großeltern im Quartier spricht vor allem Menschen ab 55 mit und ohne Migrationshintergrund an. Hierbei ist das Stadtteilhaus St. Lorenz-Süd sowohl Treffpunkt und Ort des vielfältigen Austausches bei diversen Freizeitaktivitäten - wie z. B. Offener Mittagstisch, Malgruppe, Bewegungs- und Yogagruppe, Spielecafé - als auch Anlaufstelle für mehrsprachige soziale Beratung.

Vorträge, Ausflüge und interkulturelle Feste gehören ebenfalls dazu. Das Projekt erweitert stetig sein Profil und bietet Ehrenamtlichen vielfältige Möglichkeiten, sich je nach persönlichen Interessen, Fähigkeiten und zeitlichen Ressourcen einzubringen.

 

Hier geht es zum Flyer (pdf) 

اطلاعات درباره خانه محله Flyer FARSI (pdf)

Wochenprogramm Stadtteilhaus Lübeck-St. Lorenz

Unsere Angebote

ACHTUNG:Aus aktuellem Anlass finden bis auf Weiteres keine Veranstaltungen und Zusammenkünfte im Stadtteilhaus statt. Das Projekt "Großeltern im Quartier" bietet telefonische  Beratungen unter Telefon 0451-399 80 63 an.

Hier geht es zur Mitteilung des Stadtteilhauses


"Verstehen geht (auch) über Schmecken"

Das Projekt "Verstehen geht (auch) über Schmecken" des Toranj Kulturvereins Lübeck in Kooperation mit der Gemeindediakonie hat jetzt seinen Abschluss gefeiert. Hier gibt es weitere Informationen sowie zwei Videos.



Englisch-Kurs für Urlaub und Alltag

Immer montags von 10.15 bis 11.45 Uhr sowie 14 bis 15.30 Uhr

Das Projekt „Großeltern im Quartier“ im Stadtteilhaus St. Lorenz-Süd bietet einen Englischkurs an: In netter Runde unterstützt die Kursleiterin Frau Becker die Teilnehmenden, ihre Englischkenntnisse für Urlaub und Alltag aufzufrischen. Der Kurs umfasst zehn Termine jeweils montags von 10.15 bis 11.45 Uhr. Der Unkostenbeitrag beträgt 40 Euro für den gesamten Kurs.

Wer Interesse hat, kann sich entweder bei der Kursleiterin Frau Becker unter Tel. (0451) 8090890 anmelden oder im Stadtteilhaus bei Projektleiterin Tina Kobold.


Yoga 55 +

Die Yoga-Kurse finden immer an sechs Terminen statt, und zwar mittwochs von 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr, unter Anleitung einer qualifizierten Yogalehrerin. Ein Kurs kostet 27 Euro. Infos und Anmeldungen bei Frau Kamrath, Telefon (0451) 79 47 77. 

Offener Mittagstisch

Jeden Donnerstag, pünktlich um 12 Uhr laden wir zu unserem beliebten Mittagstisch ein: Drei ehrenamtliche Damen verwöhnen die Gäste mit abwechslungsreichen Köstlichkeiten. Gestartet wird zumeist mit einer Geschichte, bevor man es sich schmecken lässt. Der Austausch, das Kennenlernen und der "Schnack" kommen bei einer anschließenden Tasse Kaffee nicht zu kurz. Als Kostenbeitrag zur Deckung der Unkosten bitten wir um 3 Euro. 

"Freitagsmaler", freitags 9 -12 Uhr 

Eine Gruppe von künstlerisch interessierten und versierten Menschen trifft sich eigenverantwortlich, um gemeinsam kreativ zu sein. Interessierte können gerne vorbeischauen. 

Spielecafé, jeden 1. und 3. Freitag im Monat 15 – 17.30 Uhr

Gemeinsame Gesellschafts- und Kartenspiele bei selbst gebackenem Kuchen und einer guten Tasse Kaffee oder Tee zu genießen steht jeden 1. und 3. Freitag im Monat auf dem Programm. Hier begegnet man bekannten oder neuen Gesichtern und verbringt  Zeit in Gemeinschaft. Für 2 Euro können Sie sich Kaffee / Tee und den selbst gebackenen Kuchen schmecken lassen.

Handy-Sprechstunde, freitags 11 bis 12.15 Uhr

Sie haben ein Smartphone, wissen aber gar nicht so genau, was das eigentlich alles kann und wie das geht? Apps- was ist das? Wo bekomme ich sie her und wie bediene ich sie? Kosten die was? Mit meinem Handy stimmt was nicht - was ist da los? Wie kann ich meine Daten sichern? Für alle solche Fragen und Probleme rund ums Handy oder Smartphone sind Sie herzlich eingeladen, zu unserer Handy-Sprechstunde zu kommen. Inka Krüger steht mit Rat und Tat zur Seite und hilft bei kleinen und größeren Problemen. 

„Freitags unterwegs“

Freitags unterwegs mit Petra: Auf dem Programm stehen gemeinsame Ausflüge und Unternehmungen zu wechselnden Zielen und Zeiten. Anregungen nehmen wir gerne entgegen. Wir freuen uns auf gemeinsame Unternehmungen. Nähere Infos an jedem ersten Freitag im Monat im Spielecafé von 15 bis 18 Uhr bei unserer Ehrenamtlichen Petra, oder im Büro unter Telefon (0451) 399 80 63. 

Bewegungsgruppe

Immer mittwochs, 17 Uhr: Zeit zum gemeinsamen Bewegen an frischer Luft, wir gehen spazieren oder walken. Treffpunkt Stadtteilhaus.

 

 

Spenden-Button