Sachspenden / Kleiderkammer

Danica M├Âhlmann, Koordinatorin Kleiderkammer

Kleiderkammer Fackenburger Allee
In der Kleiderkammer werden gut erhaltene Kleidung, Umstandskleidung, Bettw├Ąsche, Handt├╝cher, Geschirr und Schulranzen sowie gebrauchtes Spielzeug von ehrenamtlichen Helferinnen sortiert und an die Asylsuchenden weitergegeben.

Wichtig: Bitte spenden Sie nur Kleidung, die Sie selbst auch noch tragen w├╝rden. Weiterhin m├Âchten wir Sie darum bitten, nur gereinigte und sortierte Spenden bei uns abzugeben. Auch f├╝r gro├če Konfektionsgr├Â├čen haben wir nur wenig Verwendung. Vielen Dank f├╝r Ihre Unterst├╝tzung!

Adresse:
Fackenburger Allee 40/42, 23554 L├╝beck (ehem. Telekomgeb├Ąude, neben Europcar)

├ľffnungszeiten:
Annahme von Spenden und Ausgabe von Kleidung an Asylsuchende:
Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, 11 bis 16 Uhr.

Koordination:
Danica M├Âhlmann, Bereich Obdach und Asyl
Tel. (0451) 489 819 91, mobil: 0152.545 998 80
fackenburgerallee@gemeindediakonie-luebeck.de


Ein Dankesch├Ân an die Ehrenamtlichen
Am 17. M├Ąrz 2015 feierte die erste Kleiderkammer der Gemeindediakonie Er├Âffnung, damals noch  in der Schwartauer Allee. Diakoniepastorin D├Ârte Eitel besuchte die Einrichtung und bedankte sich bei den inzwischen rund 20 ehrenamtlichen Helferinnen f├╝r ihr Engagement. Die L├╝becker Nachrichten waren dabei.
Lesen Sie hier den Artikel