Aktuelles

Abgesagt: "Was bleibt."

Die geplante Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der Diakonie Schleswig-Holstein, dem Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg und der Vorwerker Diakonie muss leider entfallen. Die Veranstalter reagieren damit auf die Ausbreitung des Corona-Virus und entsprechende Empfehlungen.

Die Ausstellung und Veranstaltungsreihe „Was bleibt?“, die vom 18. bis 29. März 2020 im Marienwerkhaus Lübeck stattfinden sollte, ist vorsorglich abgesagt worden. Die Veranstalter reagieren hiermit auf die Ausbreitung des Corona-Virus und entsprechende Empfehlungen. Gemeindediakonie, Vorwerker Diakonie, Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg und Diakonie Schleswig-Holstein hatten zu der Ausstellung von Lebensgeschichten mit Erinnerungen und Antworten auf die Frage „Was bleibt?“ eingeladen. Geplant waren mehrere Veranstaltungen mit Diskussionen, Vorträgen und Gottesdiensten. Ein möglicher Nachholtermin für die Ausstellung steht zu diesem Zeitpunkt noch nicht fest. Weitere Informationen gibt es telefonisch bei der Vorwerker Diakonie unter 0451/4002-50136.  

 

 

Spenden-Button