Karriere: Aktuelle Jobangebote

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – am liebsten direkt über das Online-Karriereportal der Diakonie Deutschland. Ihre persönlichen Ansprechpartner*innen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Stellenausschreibung.

Sollte aktuell nicht das passende Stellenangebot für Sie dabei sein, können Sie uns auch gern eine Initiativbewerbung an bewerbung@gemeindediakonie-luebeck.de schicken.

Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Matthäi

Sozialpädagogische*r Assistent*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita St. Matthäi

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
19.02.2023
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Matthäi
Brockesstraße 61a, 23554 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Matthäi suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet als Sozialpädagogische*r Assistent*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Das Kitawerk (Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH) ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen die pädagogischen Angebote.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Erziehung, Betreuung und Förderung der Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren
  • Pädagogische Arbeit im Rahmen des Bildungsauftrages und der Konzeption der Kita
  • Weiterentwicklung und Reflexion der Teamarbeit
  • aktive Mitgestaltung und Umsetzung religionspädagogischer Themen und Inhalte

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Matthäi ist eine viergruppige Einrichtung, in der zurzeit 59 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in zwei Familien-, einer Integrations- und einer Krippengruppe betreut werden. Die Kita liegt im Stadtteil St. Lorenz Nord und bietet viele Gelegenheiten zum Spielen, Lernen, Experimentieren und Erleben.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude bei der Arbeit mit Kindern
  • flexible, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitseinstellung
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Sorgeberechtigten
  • Engagement bei der Weiterentwicklung der Konzeption

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagkräftige Bewerbung, gern per E-Mail als pdf-Dokument mit max. 10 MB.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Matthäi
Brockesstr. 61a
23554 Lübeck
Website

Frau Anja Westen

0451-47922530

Stellenangebot als PDF anzeigen

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz

Heilpädagogische Fachkraft oder Erzieher*in mit Zusatzqualifikation im Bereich Integration (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita Kreuz

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
10.02.2023
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz
Kronsforder Allee 127I, 23560 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet als Heilpädagogische Fachkraft oder Erzieher*in mit Zusatzqualifikation im Bereich Integration (m/w/d) in Teilzeit mit 35 Wochenstunden

Das Kitawerk (Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH) ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen die pädagogischen Angebote.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Entwicklungsbegleitung von Kindern mit und ohne erhöhtem Förderbedarf
  • Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Fachkräften
  • fachliche Beratung und Begleitung von Eltern und Team
  • aktive Beteiligung an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption der Kindertagesstätte

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz ist eine viergruppige Einrichtung und liegt im familienfreundlichen Wohngebiet St. Jürgen. Zurzeit betreuen wir ganztags 65 Kinder in einer Krippen-, zwei Elementar und einer Integrations-gruppe. Wir arbeiten in festen Gruppenstukturen und gruppenübergreifend auch in altersspezifischen Projekten. Die Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit bilden die Bildungsleitlinien des Landes Schleswig-Holstein, die Religionspädagogik sowie die individuelle Arbeit mit dem Kind.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Soziale Kompetenz, Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • eine vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • flexible, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitseinstellung
  • sicherer Umgang mit Word und anderen technischen Medien
  • kompetente Begleitung und Unterstützung der Kinder in ihrer Entwicklung

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz
Kronsforder Allee 127i
23560 Lübeck
Website

Frau Inna Eltermann

0451-51766

Stellenangebot als PDF anzeigen

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Possehl

Erzieher*in (m/w/d) in Teilzeit mit 30 Wochenstunden für unsere Kita Possehl

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
25.02.2023
Stellenumfang:
Teilzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Possehl
Ratzeburger Allee 23, 23564 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung die Ev.-Luth. Kindertagesstätte Possehl suchen wir Sie unbefristet zum nächstmöglichen Termin als Erzieher*in (m/w/d) in Teilzeit mit 30 Wochenstunden.

Das Kitawerk (Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH) ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen die pädagogischen Angebote.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Erziehung, Betreuung und Förderung der Kinder
  • Umsetzung des Bildungsauftrages und Konzeption der Kita
  • gruppenübergreifende Tätigkeiten
  • aktive Mitgestaltung religionspädagogischer Themen und Inhalte
  • Arbeit im Team

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte Possehl befindet sich im Stadtteil St. Jürgen und betreut 55 Kinder in drei Gruppen (eine Familiengruppe), mit Schwerpunkt soziales Lernen und altersspezifischen Angeboten.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • motivierte, engagierte und flexible Arbeitseinstellung
  • liebevolle und kompetente Unterstützung der Kinder in ihrer Entwicklung
  • professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

 

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Possehl
Ratzeburger Allee 23
23564 Lübeck
Website

Frau Imme Scholz

0451-797923

Stellenangebot als PDF anzeigen

Gemeindediakonie Lübeck gGmbH / Ambulante Hilfen zur Erziehung

Erzieher*in (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit für den Bereich Ambulante Hilfen zur Erziehung

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
28.01.2023
Stellenumfang:
Verhandelbar
Arbeitgeber und -stätte:
Gemeindediakonie Lübeck gGmbH / Ambulante Hilfen zur Erziehung
Bäckerstraße 3-5, 23564 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unseren Bereich Ambulante Hilfen zur Erziehung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet als Erzieher*in (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit.

Die Gemeindediakonie Lübeck e.V. und ihre gemeinnützigen Tochtergesellschaften gehören zum Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg und sind Träger zahlreicher sozialer Einrichtungen in Lübeck. Neben 37 Kindertagesstätten und weiteren Angeboten im Bereich Kinder & Familie haben wir Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit & Soziales, Migration & Integration sowie Obdach & Asyl.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Ambulante Erziehungshilfen gem. §§ 30 und 31 SGB VIII
  • flexible, bedarfsgerechte, sozialraumorientierte und ressourcenorientierte Unterstützung und Begleitung der Adressaten
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Schulen, Kita und anderen Kooperationspartnern
  • Berichtswesen und Falldokumentation

Die Angebote des Bereiches Ambulante Hilfen zur Erziehung richten sich an Kinder, Jugendliche und deren Familien, die sich in einer krisenhaften Lebenslage befinden und sich mit Problemen unterschiedlichster Art konfrontiert sehen. Die Hilfen werden im Lebensumfeld der Adressaten angeboten.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Diakonie
  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher*in
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeit und Mobilität
  • Fähigkeit, selbstorganisiert und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Berufserfahrung im Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Kontakt

Gemeindediakonie Lübeck gGmbH / Ambulante Hilfen zur Erziehung
Bäckerstraße 3-5
23564 Lübeck
Website

Frau Ivonne Ristow

0451 29690971

Stellenangebot als PDF anzeigen

Gemeindediakonie Lübeck gGmbH / Ambulante Hilfen zur Erziehung

Sozialpädagoge/-in oder Sozialarbeiter*in (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit für den Bereich Ambulante Hilfen zur Erziehung

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
28.01.2023
Stellenumfang:
Verhandelbar
Arbeitgeber und -stätte:
Gemeindediakonie Lübeck gGmbH / Ambulante Hilfen zur Erziehung
Bäckerstraße 3-5, 23564 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unseren Bereich Ambulante Hilfen zur Erziehung suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet als Sozialpädagoge/-in oder Sozialarbeiter*in (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit.

Die Gemeindediakonie Lübeck e.V. und ihre gemeinnützigen Tochtergesellschaften gehören zum Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg und sind Träger zahlreicher sozialer Einrichtungen in Lübeck. Neben 37 Kindertagesstätten und weiteren Angeboten im Bereich Kinder & Familie haben wir Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit & Soziales, Migration & Integration sowie Obdach & Asyl.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Ambulante Erziehungshilfen gem. §§ 30 und 31 SGB VIII
  • flexible, bedarfsgerechte, sozialraumorientierte und ressourcenorientierte Unterstützung und Begleitung der Adressaten
  • Zusammenarbeit mit Behörden, Schulen, Kita und anderen Kooperationspartnern
  • Berichtswesen und Falldokumentation

Die Angebote des Bereiches Ambulante Hilfen zur Erziehung richten sich an Kinder, Jugendliche und deren Familien, die sich in einer krisenhaften Lebenslage befinden und sich mit Problemen unterschiedlichster Art konfrontiert sehen. Die Hilfen werden im Lebensumfeld der Adressaten angeboten.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Diakonie
  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik (B.A./M.A./Dipl.)
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeit und Mobilität
  • Fähigkeit, selbstorganisiert und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Berufserfahrung im Arbeitsfeld der Kinder- und Jugendhilfe

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Kontakt

Gemeindediakonie Lübeck gGmbH / Ambulante Hilfen zur Erziehung
Bäckerstraße 3-5
23564 Lübeck
Website

Frau Ivonne Ristow

0451 29690971

Stellenangebot als PDF anzeigen

Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH

Erzieher*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita in der Familienbildungsstätte

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
12.02.2023
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH
Jürgen-Wullenwever-Straße 1, 23566 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.-Luth. Kindertagesttätte in der Familienbildungsstätte suchen wir Sie unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Erzieher*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Das Kitawerk (Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH) ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen die pädagogischen Angebote.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Erziehung, Betreuung und Förderung der Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren
  • pädagogische Arbeit im Rahmen des Bildungsauftrages und der Konzeption der Kita
  • aktive Mitgestaltung religionspädagogischer Themen und Inhalte
  • Weiterentwicklung und Reflexion der Teamarbeit

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte in der Familienbildungsstätte befindet sich im Stadtteil St. Gertrud und betreut 27 Kinder in einer Familien- und einer Krippengruppe ganztags.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit 
  • motivierte, engagierte und flexible Arbeitseinstellung
  • liebevolle und kompetente Begleitung und Unterstützung von Kindern in ihrer Entwicklung Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit
  • vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • aktive Mitgestaltung und Wertschätzung der Teamarbeit

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH
Bäckerstr. 3-5
23564 Lübeck
Website

Frau Sonja Strauch
Stadtgebietsleitung

0451 88067 -169

Stellenangebot als PDF anzeigen

Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH

Erzieher*in oder Sozialpädagogische*r Assistent*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita St. Thomas

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
12.02.2023
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH
Marlistraße 50, 23566 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Einrichtung Ev.-Luth. Kindertagesttätte St. Thomas suchen wir Sie unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Erzieher*in oder Sozialpädagogische*r Assistent*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Das Kitawerk (Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH) ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen die pädagogischen Angebote.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Erziehung, Betreuung und Förderung der Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren
  • pädagogische Arbeit im Rahmen des Bildungsauftrages und der Konzeption der Kita
  • aktive Mitgestaltung religionspädagogischer Themen und Inhalte
  • Weiterentwicklung und Reflexion der Teamarbeit

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Thomas befindet sich im Stadtteil St. Gertrud und ist eine dreigruppige Einrichtung mit insgesamt 53 Kindern im Elementar- und Krippenbereich.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit 
  • motivierte, engagierte und flexible Arbeitseinstellung
  • liebevolle und kompetente Begleitung und Unterstützung von Kindern in ihrer Entwicklung Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit
  • vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit mit den Eltern
  • aktive Mitgestaltung und Wertschätzung der Teamarbeit

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne per E-Mail als PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH
Bäckerstr. 3-5
23564 Lübeck
Website

Frau Sonja Strauch
Stadtgebietsleitung

0451 88067 -169

Stellenangebot als PDF anzeigen

Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Johannes

Heilpädagogische Fachkraft oder Erzieher*in mit Zusatzqualifikation im Bereich der Integration (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstundenfür unsere Kita St. Johannes

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
15.02.2023
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Johannes
Straßenfeld 2a, 23569 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Johannes suchen wir Sie unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Heilpädagogische Fachkraft oder Erzieher*in mit Zusatzqualifikation im Bereich der Integration (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Das Kitawerk (Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH) ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen die pädagogischen Angebote.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Entwicklungsbegleitung von Kindern mit und ohne erhöhtem Förderbedarf
  • Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Fachkräften
  • fachliche Beratung und Begleitung von Eltern und Team
  • aktive Beteiligung an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption der Kindertagesstätte

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Johannes im Stadtteil Kücknitz ist eine dreigruppige Einrichtung mit einer Integrations-, einer Familien- und einer Krippengruppe. Wir betreuen derzeit 41 Kinder, davon 4 Kinder mit einem erhöhten Förderbedarf.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • eine motivierte, engagierte und flexible Arbeitseinstellung
  • soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • möglichst Berufserfahrung im Bereich der Inklusion

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT) inklusive umfangreicher Sozialleistungen
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gern als E-Mail in einem PDF-Dokument mit max. 10 MB.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Johannes
Straßenfeld 2a
23569 Lübeck
Website

Frau Annette Voß

0451 70989499

Stellenangebot als PDF anzeigen

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz

Erzieher*in für den Krippenbereich (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita Kreuz

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
03.02.2023
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz
Kronsforder Allee 127I, 23560 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet als Erzieher*in für den Krippenbereich (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Das Kitawerk (Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH) ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen die pädagogischen Angebote.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • kompetente Begleitung und Unterstützung der Entwicklung von Kindern im Alter von 1-3 Jahren
  • pädagogische Arbeit im Rahmen des Bildungsauftrages und der Konzep-tion der Kita Kreuz
  • Eingewöhnung nach dem Berliner Modell
  • aktive Mitgestaltung religionspädagogischer Themen und Inhalte
  • Unterstützung der Kinder im pflegerischen Bereich
  • Aufbau einer partnerschaftlichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Sorgeberechtigten

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz ist eine viergruppige Einrichtung und liegt im familienfreundlichen Wohngebiet St. Jürgen. Zurzeit betreuen wir ganztags 65 Kinder in einer Krippen-, zwei Elementar und einer Integrationsgruppe. Wir arbeiten in festen Gruppenstukturen und gruppenübergreifend auch in altersspezifischen Projekten. Die Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit bilden die Bildungsleitlinien des Landes Schleswig-Holstein, die Religionspädagogik sowie die individuelle Arbeit mit dem Kind.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • soziale Kompetenz, Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit
  • flexible, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitseinstellung
  • sicherer Umgang mit Word und anderen technischen Medien
  • Berufserfahrung im Arbeitsfeld Krippe wünschenswert

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gern als E-Mail in einem PDF-Dokument mit max. 10 MB.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte Kreuz
Kronsforder Allee 127i
23560 Lübeck
Website

Frau Inna Eltermann

0451-51766

Stellenangebot als PDF anzeigen

Gemeindediakonie Lübeck e.V.

Sozialpädagogische Begleitung (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unseren Bereich Obdach

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
15.02.2023
Stellenumfang:
Vollzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Gemeindediakonie Lübeck e.V.
Wahmstraße 42, 23552 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für den Bereich Obdach suchen wir Sie zum zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet als Sozialpädagogische Begleitung (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Die Gemeindediakonie Lübeck e.V. und ihre gemeinnützigen Tochtergesellschaften gehören zum Ev.-Luth. Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg und sind Träger zahlreicher sozialer Einrichtungen in Lübeck. Neben 37 Kindertagesstätten und weiteren Angeboten im Bereich Kinder & Familie haben wir Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit & Soziales, Migration & Integration sowie Obdach & Asyl.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Aufsuchende Betreuung von wohnungslosen Personen im zur Verfügung gestellten Wohnraum
  • Unterstützung der wohnungslosen Personen beim Abbau der Probleme, die zum Verlust der Wohnung geführt haben
  • Coaching beim (Wieder-) Erlernen des eigenständigen Wohnens
  • Kooperation mit den verantwortlichen Stellen der Hansestadt Lübeck, Jobcenter Lübeck, Beratungsstellen und sonstigen externen Kund*innen
  • Einhaltung der qualitätssichernden Vorgaben
  • Einhaltung des Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie des Datenschutzes

Der Bereich Obdach & Asyl unterstützt im Auftrag der Hansestadt Lübeck momentan ca. 170 wohnungslose Personen, die an unterschiedlichen Standorten in der Hansestadt Lübeck untergebracht sind, bei der Reintegration in den allgemeinen Wohnungsmarkt.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Diakonie
  • Mindestens abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder vergleichbares Studium
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit wohnungslosen Personen/Familien
  • gute Kenntnisse des regionalen Hilfenetzwerkes
  • Kenntniss der aktuellen und zielgruppenspezifischen Gesetzeslage
  • Kenntnisse im Casemanagement
  • Erfahrung in der Arbeit mit Qualitätsmanagementsystemen

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen-Tarif (KAT)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige BEwerbung, gern als PDF per E-Mail mit maximal 10 MB.

Kontakt

Gemeindediakonie Lübeck e.V.
Wahmstr. 42
23552 Lübeck
Website

Herr André Weidmann
Bereichsleiter

0451 - 989 874 81

Stellenangebot als PDF anzeigen

Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Philippus

Erzieher*in (m/w/d) in Vollzeit mit 39 Wochenstunden für unsere Kita St. Philippus

Eintrittsdatum:
sofort
Bewerbungsfrist:
31.01.2023
Stellenumfang:
Teilzeit
Arbeitgeber und -stätte:
Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Philippus
Schlutuper Straße 52, 23566 Lübeck
Jetzt online bewerben

Für unsere Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Philippus suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet als Erzieher*in (m/w/d), in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Das Kitawerk (Ev.-Luth. Kindertagesstättenwerk Lübeck gGmbH) ist eine Tochter der Gemeindediakonie Lübeck und mit 37 evangelischen Kindertagesstätten sowie einem Familienzentrum Lübecks größter Kita-Träger. Ein Kooperationsprojekt im Bereich Kindertagespflege sowie ein hauseigenes Team für Frühförderung ergänzen die pädagogischen Angebote.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Erziehung, Bildung und Förderung der Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren als Gruppenleitung
  • Umsetzung des Bildungsauftrages des Landes Schleswig Holstein und der Konzeption der Kindertagesstätte St. Philippus
  • Aktive Mitgestaltung reliogionspädagogischer Themen und Inhalte

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Philippus befindet sich im Stadtteil Marli und ist eine dreigruppige Einrichtung, in der 20 Kinder in einer Elementar-, 15 Kinder in einer Familien- und 10 Kinder in einer Krippengruppe betreut werden.

Das zeichnet Sie aus:

  • Loyalität zu den christlichen Werten und Grundlagen der Kindertagesstättenarbeit
  • Kreativität, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit
  • kompetente Begleitung und Unterstützung der Kinder in ihrer Entwicklung
  • vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit mit Eltern
  • soziale Kompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • flexible, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitseinstellung

Bewerber*innen mit Schwerbehinderung oder ihnen gleichgestellte Personen berücksichtigen wir bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Darauf können Sie sich freuen:

  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerin-nen-Tarif (KAT)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung und Treueleistungen
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderentgelt
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeit zum (E-)Bike-Leasing über BusinessBike
  • Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gern als E-Mail in einem PDF-Dokument mit maximal 10 MB.

Kontakt

Ev.-Luth. Kindertagesstätte St. Philippus
Schlutuper Str. 52
23566 Lübeck
Website

Frau Astrid Breitmoser

0451 6933881

Stellenangebot als PDF anzeigen

Hinweis: Sie verlassen die aktuelle Website

Dieser Link führt auf eine externe Website. Klicken Sie „Einverstanden“, um auf die externe Website zu gelangen.

Einverstanden