News der Gemeindediakonie


Sparkassen-Spende für die Familien-Kiste

04.11.2019

Moderner Kombischrank sorgt jetzt für mehr Ordnung

Freuten sich über den neuen Schrank: Die Sozialpädagogische Assistentin Anna Degrell mit Mattes Lenn (2), Dörte Eitel, Jana Fee (5), Feena Linn (5), Djamila Rutenbeck-Wagner und Daniela Zech (v. l.).

Struktur und Klarheit im pädagogischen Alltag: Dabei helfen unter anderem auch durchdachte Aufbewahrungssysteme. Einen modernen Kombischrank mit Schubladen und Türen konnte jetzt das Familienzentrum „Familien-Kiste“ in Moisling anschaffen – dank einer großzügigen Spende der Sparkasse zu Lübeck.

1356 Euro hat die Sparkasse der Einrichtung der Frühen Hilfe gGmbH gespendet. Das Geld stammt aus Mitteln des Zweckertrages der Lotterie Los-Sparen. „Die Arbeit der Familien-Kiste ist für viele Eltern eine wichtige Unterstützung und große Hilfe in ihrem täglichen Alltag“, begründet die Leiterin der Geschäftsstelle in der Ziegelstraße, Daniela Zech, die Spende. „Die Kinder erhalten eine altersgerechte Förderung, die in jeder Hinsicht positiv für ihre weitere Entwicklung ist. Wir unterstützen die Arbeit der Familien-Kiste daher seitens der Sparkasse zu Lübeck sehr gerne“, so Daniela Zech. Gemeinsam mit Maren Lange von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit besuchte sie die Einrichtung und informierte sich über die Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit.

In der Familien-Kiste erhalten Eltern und Familien Information, Unterstützung und eine Begleitung im Familienalltag. Im Rahmen der integrierten Frühen Hilfen geschieht dies schon während der Schwangerschaft und bis zum ersten Geburtstag des Kindes. Familien mit Kindern bis zum sechsten Lebensjahr können Kurs- und Beratungsangebote wahrnehmen oder sich im Rahmen von Treffs und Gruppenangeboten untereinander austauschen. In der Kindertagesstätte mit Krippe werden 38 Kinder betreut.

Die Geschäftsführerin der Frühen Hilfe gGmbH, Diakoniepastorin Dörte Eitel, und die Leiterin der Kindertagesstätte und Koordinatorin des Familienzentrums, Djamila Rutenbeck-Wagner, standen den Besucherinnen für Fragen zur Verfügung. „Ich freue mich sehr über das bemerkenswerte Engagement der Sparkasse zu Lübeck“, so Dörte Eitel. „Sie gibt ihren Kunden die Möglichkeit zu sparen und gleichzeitig Gutes zu tun. Eine tolle Idee, die jetzt der Familien-Kiste zu Gute kommt. Dank der großzügigen Spende verfügt das Familienzentrum nun über zeitgemäße, sinnvolle Ordnungssysteme. Im Namen des Trägers, der Frühen Hilfe gGmbH, sage ich der Sparkasse zu Lübeck dafür herzlichen Dank.“