News der Gemeindediakonie

27.01.2015

10 Jahre Hartz IV: "Gesetz der Entrechtung"

10 Jahre Hartz IV – ein denkwürdiges Jubiläum. Mit dem Theologen und Sozialethiker Dr. Franz Segbers sprach die Diakonie über das Recht der Armen auf Sicherung der Lebensgrundlage und warum heute dieses Recht verletzt...[mehr]

26.01.2015

Flüchtlingsarbeit der Gemeindediakonie Lübeck: Infoveranstaltung für Ehrenamtliche am 3. Februar

Im Rahmen der LN-Aktion „Hilfe im Advent“ haben nicht nur viele Lübecker Bürgerinnen und Bürger großzügig für die Flüchtlingsarbeit gespendet, es wurden darüber hinaus auch zahlreiche Angebote zur ehrenamtlichen Unterstützung...[mehr]

22.01.2015

Neues Gesetz zur vertraulichen Geburt - noch mehr Beratung für Schwangere

Arbeitskreis der Lübecker Schwangerschaftsberatungsstellen informierte Eine vertrauliche Geburt soll künftig helfen, Kindsaussetzungen und -tötungen zu verhindern und eine gute medizinische Versorgung und umfangreiche Beratung...[mehr]

21.01.2015

Katharineum spendet 2.225 Euro an "Brot für die Welt"

Schüler überreichen Einnahmen aus niederdeutschem „Lübecker Krippenspiel“ an die Gemeindediakonie Lübeck Es ist eine gute Tradition: Die Einnahmen aus dem jährlichen niederdeutschen „Lübecker Krippenspiel“ des Katharineums werden...[mehr]

19.01.2015

4500 heißen "Flüchtlinge willkommen"

Auch Kirchenkreis und Gemeindediakonie beteiligten sich an DemonstrationStatt der erwarteten rund 1000 Demonstranten haben sich etwa 4500 Lübeckerinnen und Lübecker an der Demonstration "Refugees welcome" am ...[mehr]

15.01.2015

Armutskonferenz diskutiert Folgen von "Hartz IV"

Gemeindediakonie ist Mitveranstalter am 18. FebruarVor 10 Jahren wurde mit dem SGB II / Hartz IV die größte Sozialreform der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland umgesetzt. Die diesjährige Armutskonferenz am Mittwoch, den...[mehr]

14.01.2015

Gedenken an Hafenstraßenbrand vor 19 Jahren

Am kommenden Sonntag, 18. Januar, um 12 Uhr, lädt die Hansestadt Lübeck zur Teilnahme an einer Gedenkfeier zur Brandkatastrophe im Flüchtlingswohnheim in der Hafenstraße vor 19 Jahren ein. Bei der Gedenkfeier werden die...[mehr]